Eine Waschküche bringt schon ein gewisses Gefühl des Schmutzes mit, also bietet es sich doch an, die Rammelei an diesen Ort zu verlegen. Eine heiße Lack Fetischistin wartet auf die Wäsche, als sich der riesen Dödel des Mannes nicht mehr zurückhalten lässt. Kein Wunder – wer würde nicht bei einem so heißem Anblick sofort abspritzen wollen. Das denkt sich auch der alte Hengst und packt seinen Schwengel aus.

Doch anstatt die geile Schlampe sofort zu rammeln, genießt er ihre langen, dünnen Beine beim Fußfetisch Sex

Was gibt es geileres, als an Schuhen aus Lack zu lecken und sich daran zu ergötzen. Man sieht der Schlampe an, wie es ihr gefällt. Lange hält es den Dödel nicht mehr in der Hose und er platzt heraus. Die sexy Beine der geilen Schlampe in der weißen Strumpfhose sind es, was den Schwengel  richtig prall werden lässt. Der alte Hengst will die Schuhe, die Strümpfe des Weibs spüren. Mit den roten Lack Schuhen schwenkt sie den steifen Schwanz hin und her, reibt an ihm auf und ab, bis er immer fester und härter wird.

Der Schwanz kann sich nicht mehr zurück halten. Er muss die geilen Beine einfach ficken. Eingeklemmt zwischen den Stelzen fühlt sich der Schwengel absolut wohl. Rein und raus, vor und zurück – immer härter, immer geiler, immer schneller, immer mehr. Es gibt nichts Besseres, als einen prallen Schwanz zwischen den Beinen zu spüren. Das dachte sich auch der Hengst, als er seinen Saft nicht mehr zurück halten konnte und diesen über die roten Lack Schuhe spritzte. Ein Erlebnis der anderen Art und dennoch eine harte Rammelei.

deutsche Amateurin hat Sex in der Waschküche  Lady in roten Highheels Strümpfen sehnt sich nach SexFetisch Schlampe reibt mit Strümpfen an Männerpenis

0 geteilt