Eine Frau hat ihr Gesicht mittels einer Maske verhüllt, während eine Domina sie an ein Kreuz kettet. Die geheimnisvolle Fotze ist splitterfasernackt und kann sich nicht mehr bewegen. Die Domina holt eine brennende Kerze und übergießt die Gefesselte mit heißem Wachs. Dabei werden beide so richtig scharf. Die Brustwarzen der kleinen Titten beginnen zu stehen – die Geilheit ist deutlich zu erkennen. Um die Möse auch feucht werden zu lassen, wird die brennende Kerze zwischen die gespreizten Beine gehalten.

Perverse Fesselfolterspiele

Danach tauscht die Domina die Kerze gegen eine Peitsche aus Leder, welche sie mit voller Wucht auf die Möse der Gefesselten schlägt. Sie streicht über die Titten, den gesamten Körper, bis die Geilheit erreicht ist. Es wird wieder eine Kerze angezündet und das heiße Wachs ergießt sich über den riesigen Arsch einer weiteren unterwürfigen Person. Die Gefesselte wird nun los gebunden, muss sich auf alle Viere begeben und bekommt auch heißes Wachs über ihren zierlichen Arsch gegossen. Die Domina wechselt nach kurzer Zeit wieder und übergießt den Rest des Wachses über die andere Person. Nun wird wieder zur Peitsche gegriffen und mit festen, gezielten Schlägen versohlt sie den Hintern. Das eingetrocknete Wachs wird vom Arsch des Mannes gerissen, ehe die Peitsche wieder mit vollen, harten Schlägen auf den Hintern trifft.

Als nächstes muss die maskierte Frau wieder her halten und bekommt den Arsch ebenso versohlt. Sie kniet noch immer auf allen Vieren und kann sich nicht wehren. Man sieht, wie die Domina diesen Moment genießt. Zwei geile Gefesselte, welche ihren Arsch in ihre Richtung strecken müssen. Die Maskierte wird entfesselt, jedoch an einem anderen Gerät wieder befestigt. An den Armen wird sie nach oben gezogen und schwebt nun im Raum. Die Domina streicht mit ihren Fingern über den Körper, ehe die Maskierte herunter gelassen wird, auf dem Boden kniet und nach unten blickt. Der Mann hält seinen steifen Schwengel über ihren Kopf und spritzt sein Sperma darauf.

Domina zeigt ihren Sklaven wo es lang geht bizarre Sexpraktiken im Folterkeller deutsche Domina kennt kein Erbarmen

0 geteilt